Liefer- und Versandkosten

Die Lieferung von Software erfolgt ausschliesslich auf elektronischem Weg. Hierzu erhält der Kunde einen persönlichen Zugang zu unserem Kundenbereich. In diesem hat der Kunde die Möglichkeit, die für ihn freigeschalteten Software-Produkte auf seinen lokalen Rechner herunterzuladen. Eine Lieferung von Software per E-Mail ist ausgeschlossen. Die Zugangsdaten zum Kundenbereich werden dem Kunden bereits mit Eingangsbestätigung der Bestellung zur Verfügung gestellt. Die Freischaltung des Downloads der bestellten Software erfolgt jedoch erst nach vollständiger Bezahlung.